Month: Januar 2017

Einstellung SERVO-DRIVE

Wozu dient die Einstellung „Full/Half“ bei der SERVO-DRIVE Einheit?

Das Bild zeigt eine SERVO-DRIVE Einheit die im Schrank eingebaut wird

 

 

 

 

 

 

 

Haben Sie bei der Montage einer mit SERVO-DRIVE ausgestatteten Küche schon einmal bemerkt, dass kurze Auszüge (NL 270-300) zu stark öffnen? Dann haben Sie die Möglichkeit, die Kraft der SERVO-DRIVE-Einheit zu reduzieren. Ist die Schubkasten Führungsschiene kürzer als 350 mm, kann die Einheit so eingestellt werden, dass sie nur die halbe Hubbewegung macht. Auf der Einheit wird diese Einstellung mit „Half“ gekennzeichnet.

Mehr lesen…

Öffnungswinkelbregenzer für CLIP top BLUMOTION Scharniere auswählen

Wie können Sie ein CLIP top BLUMOTION 110° und 107° Scharnier voneinander unterscheiden?

Dieses Bild zeigt CLIP top BLUMOTION: Alles drin
Für Monteure auf der Baustelle ist es oft schwer zu unterscheiden, ob in einem Möbel ein CLIP top BLUMOTION 110° oder ein CLIP top BLUMOTION 107° Scharnier verbaut ist. Das ist aber vor allem wichtig zu wissen, damit Sie den passenden Öffnungswinkelbegrenzer auswählen können. Zwei einfache Schritte helfen Ihnen um die Scharniere voneinander zu unterscheiden.

Mehr lesen…

TANDEMBOX TIP-ON BLUMOTION Frontspaltlehre

TANDEMBOX mit TIP-ON BLUMOTION: Wie hilft unsere Frontspaltlehre den Frontspalt optimal einzustellen?

Das Bild zeigt eine TANDEMBOX TIP-ON BLUMOTION Einheit.

 

 

 

 

 

 

 

 

Damit die TIP-ON BLUMOTION Funktion bei der TANDEMBOX einwandfrei auslöst, ist es wichtig einen optimalen Frontspalt von mindestens 2.5 mm einzustellen. Damit Sie das schnell und einfach machen können, haben wir genau dafür eine Frontspaltlehre entwickelt.

In dem folgenden Video erkläre ich Ihnen, wie Sie diese Lehre nutzen können:

  1. bevor die Fronten montiert sind.
  2. um den Frontspalt bei montierten Fronten nochmals zu kontrollieren.  Mehr lesen…