SERVO-DRIVE

SERVO-DRIVE uno

SERVO-DRIVE uno für stehende Mülllösungen – schnell und unkompliziert einbauen

Dieses Bild zeigt SERVO-DRVE unoStehende und hängende Müll-Lösungen öffnen mit SERVO-DRIVE uno ganz komfortabel: Einfach die Front mit Hüfte, Knie oder Fuß antippen, schon öffnet der Müllauszug. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die elektronische Öffnungsunterstützung mühelos einbauen. Ganz einfach die Position finden, automatisch die Tiefe einstellen und mit wenig Werkzeug montieren – fertig!

 

 

 

Mehr lesen…

Wie positionieren Sie das Trägerprofil für SERVO-DRIVE bei einer TANDEMBOX oder LEGRABOX richtig?

Wie positionieren Sie das Trägerprofil für SERVO-DRIVE bei einer TANDEMBOX oder LEGRABOX richtig?

Dieses Bild zeigt einen Blum SERVO-DRIVETANDEMBOX oder LEGRABOX Auszüge lassen sich mit der Unterstützung von SERVO-DRIVE besonders komfortabel, elektrisch und grifflos öffnen. Wie wichtig ist dabei aber die richtige Positionierung des Trägerprofils?

 

 

 

 

 

Mehr lesen…

Einstellung SERVO-DRIVE

Wozu dient die Einstellung „Full/Half“ bei der SERVO-DRIVE Einheit?

Das Bild zeigt eine SERVO-DRIVE Einheit die im Schrank eingebaut wird

 

 

 

 

 

 

 

Haben Sie bei der Montage einer mit SERVO-DRIVE ausgestatteten Küche schon einmal bemerkt, dass kurze Auszüge (NL 270-300) zu stark öffnen? Dann haben Sie die Möglichkeit, die Kraft der SERVO-DRIVE-Einheit zu reduzieren. Ist die Schubkasten Führungsschiene kürzer als 350 mm, kann die Einheit so eingestellt werden, dass sie nur die halbe Hubbewegung macht. Auf der Einheit wird diese Einstellung mit „Half“ gekennzeichnet.

Mehr lesen…